Presales
Kennenlernen
Produktvorstellung & Preisübersicht
1. Phase
Konzeption
1 Prozessanalyse & Ziel-Definition
2 Definition Lösungsansätze
2. Phase
Konstruktion/Validation
3 Umsetzung Lösungsansätze
4 Funktionstests
5 Integrationstests
3. Phase
Implementation
6 Schulungen
7Inbetriebnahme

Prozessanalyse & Ziel-Definition

Ihr Unternehmen ist einzigartig und Ihre gesteckten Ziele sind es auch. Damit eine ERP-Einführung erfolgreich ist, müssen Ihr Unter­neh­men analysiert und Ihre Ziele definiert werden. Nur so verstehen wir Sie und wir arbeiten ge­mein­sam an den gleichen Zielen.

Definition Lösungsansätze

Genauso einzigartig wie Ihre zuvor definierten Ziele sind auch unsere Lösungsansätze, die Sie zu Ihren Zielen führen und deshalb werden auch die Lösungsansätze exakt de­fi­niert. Nur so verstehen Sie uns und wir arbeiten gemeinsam an den gleichen Lösungen.

Umsetzung Lösungsansätze

Bei der Umsetzung der definierten Lösungsansätze werden die be­kann­ten Dynamics NAV-Standards strikt eingehalten, um die Nutzung für den Endanwender zu ver­ein­fa­chen, die Einführungskosten zu re­duzieren und um spätere Update-Aufwände gering zu halten.

Funktionstests

Zur Qualitätssicherung wird ein erster Funktionstest durch den Ent­wick­ler und ein zweiter durch den Berater durch­ge­führt. Danach erfolgt der Funk­ti­onstest durch den Kunden in seiner Umgebung.

Integrationstests

Um die Qualität unserer Umset­zun­gen noch weiter zu erhöhen, werden in regel­mä­ßi­gen Ab­stän­den sowohl manuelle als auch automatisierte Integratitonstests durchgeführt.

Schulungen

Nur die Anwender, die wissen, wie ihre ERP-Lösung ticken, sind mit ihr produktiv und effizient. Des­halb schulen wir ausführlich und mit ausgebildeten und qua­li­fi­zier­ten Trainern.

Inbetriebnahme

Bei der Inbetriebnahme des neuen ERP-Systems stehen Ihnen unsere Berater weiterhin zur Seite und unterstützen Sie in den ersten Tagen/Wochen direkt vor Ort in den einzelnen Abteilungen.